Erkenne den Wert – verrechne die Leistung!

Unternehmenswert- Selbstwert- Kundenwert

Mitarbeiter/innen die den Wert des Unternehmens, den Wert der Kunden aber auch den eigenen Wert kennen – werden selbstbewusst sich selbst besser managen, verkaufen besser und hellen das Betriebsklima auf.

Seminarziel:

Alte Verhaltensmuster, sogenannte „Innere Antreiber“  aufspüren, bewusst machen und verändern.  Die eigenen Werte, Stärken und Fähigkeiten zu erfahren, wie auch den Wert des Unternehmens und der Kunden zu erkennen. Zufriedene, gesunde, selbstbewusste Mitarbeiter sind das Um und Auf von erfolgreichen Unternehmen. Der gemeinsam in der Gruppe erarbeitete „Wertebaum“ unterstützt als Bild den Alltag.

Schwerpunkte:

Seminarschwerpunkt ist das Erlernen der Selbstbeobachtung und Selbstreflexion und in weiterer Folge das Erkennen des eigenen Wertes des Mitarbeiters. Weiß ein Mitarbeiter um seinen Wert,  fördert dies auch das Wohlbefinden und sogar die Gesundheit des Mitarbeiters. Durch die Selbsterkenntnis und Selbstreflexion wird der Wert der gebotenen Dienstleistung, gegenüber dem Kunden erkannt und dieser Service auch selbstbewusst verrechnet/verkauft. Der Mehrwert von Zusatzverkäufen für Kunden und Unternehmen wird erkannt und  steigert nicht nur die Umsätze sondern auch die Zufriedenheit der Kunden. Auch das Erkennen der vom Unternehmen gebotenen Werte ist ein sehr essenzieller Punkt und bringt zufriedene Mitarbeiter. Teamgeist und gute Stimmung am Arbeitsplatz führen automatisch zu mehr Zufriedenheit im Berufs- und Familienleben und helfen, die vorgegebenen Ziele leichter zu erreichen.

Inhalt:

  • Die inneren Antreiber - Verhaltensweisen und Blockaden erkennen.
  • Frust und Unzufriedenheit vermeiden bzw. beseitigen.
  • Unser Wert – wie stark lenken unsere Muster und unsere Erfahrung.
  • Kurzmeditationen, Atemübungen.
  • Tipps für den Alltag 

 

 

Seminardauer:

Onlineseminar 4 Stunden: Der Prozess der Wert Erkennung kann gestartet und erste Schritte im täglichen Leben umgesetzt werden.

Online Live Seminar,
Kosten € 100.00 netto
Max. Teilnehmerzahl 20

Druckvorschau