Mehr Ertrag mit Zusatzverkauf (09:00)

max. 10 TN

Kosten: € ,-

Datum: 18.05.2022 | Uhrzeit: 09:00 bis 11:00 | Ort: 

Online-Live-Training

Datum: 24.05.2022 | Uhrzeit: 09:00 bis 11:00 | Ort: 

Online-Live-Training

Um diesen Kurs buchen zu können, musst du dich registrieren und eingeloggt sein.

Beschreibung

Online-Live-Training – zahlreiche Termine – kurz und bündig

Die Abschlussquoten sind hoch wie noch nie, trotzdem …
Wann ist im Verkaufsgespräch der ideale Zeitpunkt für den Zusatzverkauf? Wie lautet die ideale Frage? Wie behandle ich eventuelle Einwände des Kunden? Was passiert, wenn keine Reiseversicherung abgeschlossen worden ist? Wie steht es um die Informationspflichten, Rechtsfolgen und Haftung? Wie vermittle ich diese entscheidenden Informationen bei digitaler Beratung am besten?

Der Ertrag durch Reiseversicherungen ebenso, trotzdem …
Der Zusatzverkauf von Reiseversicherungen ist nach wie vor ein wesentlicher Ertragsbestandteil. Eine möglichst hohe Zahl an Buchungen mit Reiseversicherung und anderen Zusatzverkäufen ist das Ziel. Wie gelingt dieser Zusatzverkauf einfach und mit geringem Zeit- und Überzeugungsaufwand, insbesondere bei virtueller Beratung und Reisebuchung des Kunden?

Online und effizient …
Markus Ehrensberger wird bei diesem Online-Live-Training von einem Vertriebsprofi der Europäischen Reiseversicherung unterstützt, die Trainingsgruppe besteht aus maximal 10 Teilnehmern, das Training dauert inklusive einer kurzen Pause 120 Minuten.

Keine Teilnahmegebühr
Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Mitarbeiter_innen touristischer Partner der Europäischen Reiseversicherung.


Inhalte:

  • das kann jedem passieren …
    aktuelle Schadensfälle und Kommunikation von Sicherheit über erfolgreiche Problemlösungen
  • die 24/7-Notrufzentrale
  • Storno versichern spart Geld, Nerven und bindet Kunden
    Rechen-Beispiele und Risiko-Beispiele
  • Stornoversicherung zu Flextarifen – warum und wie?
  • Win-Win für Kunden und Reisebüro
    was Zusatzgeschäfte konkret bringen, präzise rechnen und Ergebnisse präsentieren, Produkte gekonnt differenzieren
  • konzentriert zuhören – klar argumentieren – effizient abschließen
  • wenn Kunden zögern – effiziente Argumente bei Unsicherheit
  • rechtliche Folgen durch Hinweispflicht und Beratungshaftpflicht