Nie mehr Angst vor Preisgesprächen

max. 20 TN

Kosten: € 229,-

Datum: 02.02.2022 | Uhrzeit: 09:00 bis 17:00 | Ort: 

Graz

Datum: 30.03.2022 | Uhrzeit: 09:00 bis 17:00 | Ort: 

Innsbruck

Datum: 10.05.2022 | Uhrzeit: 09:00 bis 17:00 | Ort: 

Wien

Datum: 12.01.2022 | Uhrzeit: 09:00 bis 17:00 | Ort: 

Linz

Datum: 19.01.2022 | Uhrzeit: 09:00 bis 17:00 | Ort: 

Salzburg

Um diesen Kurs buchen zu können, musst du dich registrieren und eingeloggt sein.

Beschreibung

Reisepreise professionell begründen statt verteidigen

Preisdiskussionen mit Kund_innen entstehen durch die mangelnde Fähigkeit, die Unterschiede zwischen den einzelnen Reiseprodukten klar darzustellen.
Der langfristige Erfolg eines Reisebüros liegt im Leistungs- und nie im Preiswettbewerb. Wir müssen lernen, faire Preise zu argumentieren und diese in unangenehmen Situationen nicht zu reduzieren.


Inhalte:

  • Klare Unterscheidung zwischen „preisbewusst“ und „geizig“
  • Vorteile eines geeigneten Produkts klar darstellen
  • Preisvorstellungen gekonnt erfragen und berücksichtigen
  • Reiseberater_in bestimmt den Mehrwert, nicht die Kundschaft!
  • Anti-Rabatt-Argumentation